Ergänzungswahl für ein Mitglied des Gemeinderates

22. Sep 2022

Ergänzungswahl für ein Mitglied des Gemeinderates für den Rest der Amtsperiode 2020 – 2023, ab 01. Januar 2023.

Ergänzungswahl für ein Mitglied des Gemeinderates für den Rest der Amtsperiode 2020 – 2023, ab 01. Januar 2023

Aufgrund der Demission des Gemeinderatsmitgliedes Monika Nikles hat eine Ergänzungswahl im Sinne von Art. 27 Anhang 1 des Organisationsreglementes stattgefunden.

Gestützt auf Anhang I des Organisationsreglementes der Einwohnergemeinde Bühl hat der Gemeinderat an seiner Sitzung vom 13.09.2022 folgende von den ursprünglich Unterzeichnenden vorgeschlagene Person, ohne Wahlverhandlung als gewählt erklärt.

Katja Spielmann-Krebs, Walperswilstrasse 81, 3274 Bühl, Jg. 1976 (parteilos)

Beschwerden in Wahlsachen sind innert 10 Tage schriftlich und begründet beim Regierungsstatthalteramt Seeland in Aarberg einzureichen (Art. 63ff VRPG).

Datenschutzhinweis

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen